©

Montepulciano d'Abruzzo 2019

Tenuta Ulisse

Abruzzo, Italien

Bild: Montepulciano d'Abruzzo
Name Montepulciano d'Abruzzo 2019
Jahrgang 2019
Farbe rot
Herk./Klassifizierung d'Abruzzo DOP
Region Abruzzo
Land Italien
Produzent Tenuta Ulisse
Homepage http://www.tenutaulisse.it
Traubensorten 100% Montepulciano
Alkoholvolumen 14%
Genussphase Lange Lagerfähigkeit
Serviertemperatur 15° - 18°C
Flaschengrösse 75 cl
Gebindeeinheit 6er Karton
Awards/Ratings90 Punkte James Suckling Mundus Vini - Gold
PreisAktion vom 01.05.2022 bis 31.05.2022
16.50 statt 16.50

Beschreibung

Der Ursprung dieser Rebsorte ist bis heute nicht einwandfrei geklärt, sie wird jedoch seit jeher in den Abruzzen und in Mittel- und Süditalien angebaut. Dank der Leidenschaft einiger Winzer zählen die Montepulciano d'Abruzzo-Trauben heute zu den besten Grundlagen für exzellente Rotweine.

Vinifikation

Die selektive Handlese erfolgt in 10kg-Behältern. Gekühlt durch Trockeneis gelangen die Trauben unbeschädigt zur Kellerei. Dort werden sie nochmals selektiert, um ein absolut gesundes Lesegut zu gewährleisten. Die Trauben werden durch Stickstoff innerhalb von 3 Minuten auf -5°C herunter gekühlt. Dabei wird die Zellstruktur aufgebrochen und die Extraktion gefördert, was die intensive, faszinierende frisch-fruchtige Aromatik dieses Weines erklärt. Die Gärung findet temperaturkontrolliert in Edelstahltanks statt mit einem anschliessenden Ausbau in selbigen für einen Zeitraum von 4 Monaten.

Degustationsnotizen

Rubinrot mit granatroten Reflexen. Intensive und fruchtige Aromen von roten Beeren wie Brombeeren und Heidelbeeren, Schwarzkirsche. Untermalt werden diese Noten von dezent floralen Noten und Nuancen von Karamell und dunkler Schokolade. Am Gaumen ist dieser ausgewogene saftig und weich.

Empfehlungen

Passt super zu mediterranen Gerichten und Pasta, aromatischen Vorspeisen, Braten, reifem Käse.

drucken